Alarmanlage System 6000 

Übersicht Alarmanlagen

Sichere Funkübertragung

Der TV-Sender ARD veröffentlichte am 23.11.2016 in dem Magazin >Plusminus< einen Beitrag, in welchem diverse Funk-Alarmanlagen in verschiedenen Preissegmenten getestet wurden. Alle getesteten Produkte zeigten deutliche Sicherheitslücken in Bezug auf die jeweils zugehörige Funk-Fernbedienung auf. Unsere Alarmanlagen System 6000, System 8000, System 9000 und System JA-100 sind von solchen Sicherheitslücken aus den folgenden Gründen nicht betroffen:

- Verwendung eines verschlüsselten Funkprotokolls
- Verwendung einer rollierenden Codierung bei jeder Funkübertragung

Das Unscharfschalten der o.g. Alarmsysteme durch ein kopiertes Funksignal ist daher nicht möglich.

 

Bezeichnung Beschreibung Abbildung Art.-Nr.
6000JK16 Funkalarmanlage, Set (ohne Kommunikationsmodul) bestehend aus: Funk-Hybrid-Zentrale 6000CF, Kontaktsender mit Magnet 6000KM, Bewegungsmelder 6000P, Tastatur 6000TF3, Innensirene/Gong 6000IS, Fernbedienung 8006RC (433MHz), Notstromakku 12V, 2,2 Ah und Batterien. Passende Kommunikationsmodule: 6000XW (Festnetz) optional erhältlich.

Details

Funkalarmanlage System Set 6000 JK16 Alarmanlage drahtlos 36007
6000C Verdrahtete Alarmzentrale. 4 programmierbare Eingänge und 4 Ausgänge. Bedienung und Programmierung über separate Tastatur 6000TD. Abmessungen: 258 x 214 x 77mm. Hinweis: Empfohlener Notstromakku HP26 separat erhältlich.

Details

 

Alarmzentrale 6000 C verdrahtet 36015
6000CF Funk-Hybrid-Alarmzentrale. Mit 16 Funk- und 4 verdrahteten Zonen. An jeder Funk-Zone können bis zu 2 Melder angemeldet werden. Bedienung und Programmierung über separate Tastatur. Abmessungen: 258 x 214 x 77mm + Antenne 160mm. Anschluss für optionale externe Antenne 6000ANT oder ANT03). Hinweis: Empfohlener Notstomakku HP26 (Art.Nr. 32093) separat erhältlich.

Details

 

Funkalarmanlage Zentrale 36017
6000F Funkmodul, zum Einbau in Alarmzentrale 6000C. Empfänger und Sender zum Anmelden von bis zu 32 Funkmeldern und 8 Bedienelementen sowie Sirenen und Ausgangsmodulen. Lieferung mit Stabantenne.

 

Funkmodul für System 6000C Alarmanlage Zentrale Radio Module JA-63R profi 36121
6000XW Festnetz-Kommunikationsmodul, zum Einbau in Alarmzentralen 6000C / 6000CF. Ermöglicht Datentransfer an eine oder zwei Alarmempfangsstellen (Contact ID-Protokoll) sowie Senden von 2 aufsprechbaren Nachrichten an bis zu 4 Telefonnummern. Das Modul muss direkt an eine analoge Telefonleitung angeschlossen werden (nicht über eine Telefonanlage/VOIP-Router). Inkl. Telefonkabel mit TAE-Stecker.

Details

 

Wählgerät für System 6000 XW Alarmanlage Analog Sprachwähgerät 36130
JA68 Ausgangsmodul, Modul zur Erweiterung mit 8 zusätzlichen Halbleiter-Ausgängen (Öffner- oder Schließerkontakt, max. 100mA): Scharfzustand, Einbruchalarm, Feuer, Sabotage, Panik, Fehler, Verlust der Spannungsversorgung, Batterie schwach. Ein Relaisausgang (Wechsler, max 1A/60V DC) zuweisbar. Zum Einbau in System 6000 und System 8000 Zentralen.

Details

 

 

JA-68 Ausgangsmodul für Alarmanlagen System 6000 + 8000 36818
6000XD Drahtgebundenes Eingangsmodul, zum Einbau in Zentrale 6000XZ (bis zu 2 St. können installiert werden). 8 Zonen: Können für NC, Endwiderstand oder Doppel-Endwiderstand konfiguriert werden.

Details

 

Alarmzentrale System6000 Modul 6000 XD 36110
6000TD3 Drahtgebundene Tastatur zur Bedienung u. Programmierung aller 6000-Alarmzentralen. Anschluss über 4-adriges Kabel, max. 200m. Zugang über Hauptcode, Servicecode oder 14 Anwendercodes, inkl. Status-LED-Anzeige, Display u. Summer. Stromversorgung: 12V DC über Zentrale. Abmessungen: 115 x 135 x 30mm.

Details

 

Bedienteil Alarmanlage System 6000 TD3 Keypad Tastatur 36060
6000TF3 Funk-Tastatur zur Bedienung u. Programmierung aller 6000-Funk-Alarmzentralen. Zugang über Haupt-, Service- o. 14 Anwender-Codes. Inkl. Status-LED-Anzeige, Display u. Summer. Stromvers.: 4x 1,5V AAA Batterien (mitgeliefert) o. 12V DC. Anschluss für verdrahteten Magnetkontakt (NC): Beim Öffnen der Eingangstür (Scharfzustand) wird die Eingangsverzögerung aktiviert u. von der Tastatur akustisch angezeigt. Anschluss für optionale externe Antenne 6000ANT oder ANT03. Abmessungen: 115 x 135 x 30mm.

Details

 

Funk-Keypad Bedienteil Alarmanlage System 6000TF3 Tastatur 36059
6000R Funk-Fernbedienung, Gehäuse: schwarz, mit 2 Tasten zur Scharf-/Unscharfschaltung der 6000CF-Funkzentrale oder zur Panikauslösung. Auch zur Steuerung von 6000-Serie Funk-Empfänger. Stromversorgung: 6V Batterie (L 1016, mitgeliefert). Abmessungen: 38 x 52 x 14mm.

Details

 

Funk-Fernbedienung für Alarmanlagen 6000R Hand-Fernbedienung Remote 36024
6000P Funk-Bewegungsmelder, PIR-Erfassungsbereich 12m x 120° (optionale Linsen erhältlich). Sofort- oder verzögerter Alarm sowie Empfindlichkeit einstellbar. Inkl. Sabotageschalter. Stromversorgung: 2x 1,5V AAA Batterien (mitgeliefert). Abmessungen: 70 x 90 x 65mm.

Details

 

Funk-Bewegungsmelder für Alarmanlagen PIR 6000P 36021
6000KM Funk-Kontaktsender, mit zwei eingebauten Reed-Kontakten (links und rechts). Der Reed-Kontakt reagiert auf die Entfernung des beigefügten Magneten. Inkl. Klemmanschluss für externen Melder und Sabotageschalter. Sofort- oder verzörgerter Alarm einstellbar. Stromversorgung: 2 x 1,5 V AAA Batterien (mitgeliefert). Farbe: weiß.
Abmessungen: 30 x 110 x 27 mm + Antenne 40 mm.

Details

 

Funk-Magnetkontakt Kontaktmelder 6000KM 36022
6000KMB Funk-Kontaktsender, mit zwei eingebauten Reed-Kontakten (links und rechts). Der Reed-Kontakt reagiert auf die Entfernung des beigefügten Magneten. Inkl. Klemmanschluss für externen Melder und Sabotageschalter. Sofort- oder verzörgerter Alarm einstellbar. Stromversorgung: 2 x 1,5 V AAA Batterien (mitgeliefert). Farbe: braun.
Abmessungen: 30 x 110 x 27 mm + Antenne 40 mm.

Details

 

Funk-Magnetkontakt braun 6000KMB 36037
6000GM Funk-Glasbruchmelder, elektroakustischer Sensor reagiert auf Geräusch und Luftdruck. Zuverlässiger Schutz für einen ganzen Raum (max. 9m Reichweite). Sofort- oder verzögerter Alarm sowie Empfindlichkeit einstellbar. Inkl. Sabotageschalter. Stromversorgung: 2x 1,5V AAA Batterien (mitgeliefert). Abmessungen: 55 x 75 x 22mm + Antenne 40mm.

Details

 

Funk-Glasbruchmelder 6000GM System 6000 Alarmsysteme 36023
6000V Funk-Außen-Bewegungsmelder (IP54), PIR-Erfassungsbereich 12m x 90° mit 2 Sensorebenen. Sofort- oder verzögerter Alarm sowie Empfindlichkeit einstellbar. Inkl. Sabotageschalter. Stromversorgung: 2x 1,5V AAA Batterien (mitgeliefert). Abmessungen: 80 x 198 x 108mm.

Details

 

6000V    Funk-Außen-Bewegungsmelder 36038
6000IR Funk-Infrarot-Lichtschranke, zur Überwachung von Tür- oder Fensterflächen. Bestehend aus IR-Sender und -Empfänger-Stäben mit angeschlossener Elektronik-Einheit und Funk-Sender (6000 KM). IR-Reichweite 0,5 - 5 m. Stromversorgung: 2 x 3,6 V Lithiumbatterien (mitgeliefert). Abmessungen: 25 x 25 x 1000 mm (Stäbe) + 40 x 40 x 240 mm (Elektronik).

Details

 

Funk-Infrarot-Lichtschranke 6000 IR 36053
6000ST

 

Kombinierter Funk-Rauch- und Hitzemelder für den Einsatz in Wohn- und Geschäftsräumen. Er enthält zwei unabhängige Sensoren für Rauch (optisch) und Hitze (60 bis 65°C). Dabei ist die Art der Erkennung (Rauch, Hitze, Rauch und Hitze, Rauch oder Hitze) über eine Steckbrücke einstellbar. Die Auslösung wird mittels LED und 85dB(A) Warnton (wählbar) signalisiert. Einstellbar, ob Auslösung der Zentrale immer oder nur bei scharfgeschaltetem System erfolgen soll. Alarmspeicherfunktion sowie Sabotagesignal an der Zentrale bei Demontage. Einfacher Test sowie Stummschaltung durch Drucken des Gehäuses. Entspricht EN 14604, EN 54-7, EN 54-5/A1. Betriebstemperatur: -10 bis +65°C. Frequenz: 433MHz, max. Funkreichweite 100m (freies Feld). Stromversorgung: 3x 1,5V AA Batterie, alkalisch (mitgeliefert). Abmessungen: Ø 126 x 50mm.

 

Funk-Rauchmelder optisch/foto-elektronisch 6000ST Funk-Hitzemelder 36058
OS365A Drahtgebundene Außensirene mit Blitzlicht. Inkl. Lautsprecher Laustärke: 110 dB/1m. Sabotagesicherung gegen Abreißen, Aufschrauben oder Kabeldurchtrennung. Stromversorgung: 10-15 V DC (max. 50 mA) von der Zentrale. Inkl. NiCad Notstromakku 4,8 V, 1800 mAh. Gehäuse aus ABS, Schutzart IP 34 D. Abmessungen: 159 x 244 x 79 mm.

Details

 

Alarmsirene Außensirene Alarmanlage mit Blitzlicht 36208
6000AS Funk-Außensirene mit LED-Blitzlicht. Sirenenlautstärke: 118 dB/1m. Bi-direktionale Funkverbindung zur Zentrale. Bestätigungstöne bei Scharf-/Unscharfschaltung des Systems einstellbar. Sabotagegesichert. Stromversorgung über mitgeliefertes Netzgerät. Inkl. Notstromakku 6V, 1,3 Ah (Art.Nr. 32091). Anschluss für optionale externe Antenne ANT03. Gehäuse aus ABS, Schutzart IP34D. Abmessungen: 159 x 232 x 79mm.

Details

 

Alarmsirene Außensirene Funk drahtlos mit Blitzlicht 36040
6000IS Funk-Innensirene/Gong, wird einfach in eine Steckdose eingesteckt. Sirenenlautstärke: 115 dB/1m. Pieptöne bei Ein- und Ausgangsverzögerungen einstellbar. LED-Anzeige für Scharfzustand. Gongfunktion (8 verschiedene Melodien) mit Klingeltaste, Fernbedienungen oder Melder. Stromversorgung: 230 V AC, 1,5 W. Abmessungen: 90 x 65 x 45 mm + Antenne 90 mm.

Details

 

Funk-Innensirene System 6000 für die Steckdose 36045
6000PS12 Funk-Schalter mit 3-Kanal-Empfänger. Kann über  Fernbedienungen (bis zu 20 St.) oder Melder (bis zu 8 St.) des Systems 6000 gesteuert werden. Als Empfänger einer 6000-Funkzentrale sind seine Ausgänge identisch zur PgX und PgY der Zentrale. Mit 2 Wechsler-Relais-Ausgängen (max. 1 A / 120 V) und einem Transistorausgang (max. 0,2 A / 40 V). Für jede Fernsteuerung sind 4 verschiedene Schaltmodi verfügbar. Stromversorgung: 12 - 24 V DC. Abmessungen: 73 x 100 x 25 mm + Antenne 88 mm.

Details

 

6000 PS12 Relais Funk-Schlater Empfänger System 6000 36041
6000T Computer-Schnittstelle mit Kabel und USB-Stecker. Ermöglicht den Anschluss eines Laptops oder PCs an einer System 6000 oder System 8000 Alarmzentrale. Hilfreich bei Programmierung und Testen des Alarmsystems, auch zur Überwachung und Steuerung, sowie zum Ablesen der Ereignisliste. Kabellänge 2 m. Inkl. Treiber und CD mit ComLink- und OLink-Software (Betriebssystem: MS Windows).

Details

 

USB-Schnittstelle System 6000 Alarmanlage Programmierung mit Software Comlink 36057
ANT03 Optionale Dipol-Stabantenne zur verbesserten Funkverbindung. Zum Anschluss an 6000CF Funkzentrale sowie an 6000AS und 6000TF3. Auch für den Außenbereich geeignet. Inkl. 3m Kabel und Halterung für Wand- oder Mastmontage. Stab-Länge: 312mm, Halterung-Länge: 310mm.

Details

 

Außen-Antenne Funkalarmanlage System 6000 36049

zu den Komponenten

zurück zur Übersicht